Anschlusskapazität im Mittelspannungsnetz

Sie möchten sich selbst ein Bild davon machen, wo sich das Stromnetz der N-ERGIE Netz GmbH bei Ihnen vor Ort befindet und ob Ihre geplante Erzeugungsanlage in das Mittelspannungsnetz (20 kV) einspeisen kann?

Einen unverbindlichen Überblick liefert Ihnen die Darstellung unseres Mittelspannungsnetzes auf der Internetseite des BayernAtlas, die wir Ihnen unten zur Verfügung stellen:

Die Karte zeigt in welchen Bereichen unseres Mittelspannungsnetzes ein Anschluss von Erzeugungsanlagen in der Größenordnung von 750 kW

  • mit hoher Wahrscheinlichkeit möglich ist - grün markierte Leitungen.
  • nicht möglich ist - rot markierte Leitungen

Durch die Farbgebung der Leitungen erhalten Sie eine erste Indikation, ob eine geplante Erzeugungsanlage standortnah an das nächstgelegene bestehende Mittelspannungsnetz angebunden werden kann.

Gut zu wissen:

Unsere grafische Darstellung von Anschlussoptionen ersetzt keine Netz-verträglichkeitsprüfung! Hat Ihre Einspeiseanlage weniger Leistung als 750 kW?

Lassen Sie es uns prüfen, ob es noch Kapazitäten gibt - auch im „roten Bereich“.

Diese Prüfung können Sie online an uns stellen: Online-Services Erzeugungsanlagen - Anfrage

Unser Tipp:

Prüfen Sie die Einspeisemöglichkeit bevor Sie einen Kaufvertrag abschließen! Die Lage des Netzverknüpfungspunktes ist bedeutend für Ihre Anschlusskosten.